Bilder des Erntezugs in Ahe (1929 - 1954)

DerErntezug in Ruppichteroth auf dem Weg nach Ahe, 1931. Rechts das Haus Willach, dahinter der Bahnhof und die Allee-Bäume der Brölstraße. Der Erntezug wird angeführt von Wachtmeister Laddach.Bild: Archiv Wolfgang Eilmes.
Der Erntezug in Ruppichteroth auf dem Weg nach Ahe, 1931. Der 2. Reiter ist der Meldereiter Johann Hohn.Bild: Archiv Wolfgang Eilmes.
Der Erntezug auf dem Weg nach Ahe.Bild: Archiv Wolfgang Eilmes.
Der Erntezug. Der 1. Reiter ist der Meldereiter Johann Hohn.Bild: Archiv Wolfgang Eilmes.
Der Erntezug auf dem Weg nach Ahe.Bild: Archiv Wolfgang Eilmes.
Der Erntezug auf dem Weg nach Ahe.Bild: Archiv Wolfgang Eilmes.
Der Erntezug auf dem Weg nach Ahe.Bild: Karl und Franziska Heitmann, geb. Hohn. Vielen Dank für die Überlassung.
Erntefest in Ahe. Im Hintergrund der Wagen des Erntepaares Johann Hohn senior.aus Ahe. Im Vordergrund die Schnitter,von links nach rechts:Wilhelm Lindenberg, Johann Happ sen.,Martin Schmitt, Hubert Honscheid, Josef Gräf, Peter Holzmenger,Karl Wirths, Karl Honscheid, Wilhelm Schiefen, Peter Blum,Willi Manz, Willi Wolter.Bild: Archiv Wolfgang Eilmes.
Der Erntezug in Schönenberg auf dem Weg nachHänscheid, vorne links: der Schnitter Willi Manz.In Hintergrund links das Gebäude ist die ehemalige Rotte (Werkzeughaus der ehemaligen Bröltalbahn).An dieser Stelle steht heute die Futterkrippe.Bild: Karl und Franziska Heitmann, geb. Hohn. Vielen Dank für die Überlassung.
Der Erntezug auf dem Weg nach Ahe.Bild: Karl und Franziska Heitmann, geb. Hohn. Vielen Dank für die Überlassung.Bild: Karl und Franziska Heitmann, geb. Hohn. Vielen Dank für die Überlassung.
Der Erntezug auf dem Weg nach Ahe.Bild:Karl und Franziska Heitmann, geb. Hohn. Vielen Dank für die Überlassung.
Der Erntezug in Ruppichteroth auf dem Weg zum Wendepunkt in Velken. Im Hintergrund das Haus Schorn. Die Pferde werden geführt von Peter Hohn.Bild: Karl und Franziska Heitmann, geb. Hohn. Vielen Dank für die Überlassung.
Erntewagen. Vorne links: Ernst Bregulla. Mitte: Jupp Ottersbach (Harth), rechts: Peter Hohn.Stehend: von links: Franziska Hohn, Hildegard Busch, Hans Ottersbach (Schönenberg).Bild: Karl und Franziska Heitmann, geb. Hohn. Vielen Dank für die Überlassung.
Die Schnitterinnen und Schnitter 1929. Bild: Karl und Franziska Heitmann, geb. Hohn. Vielen Dank für die Überlassung.
Erntefest in Ahe ca. 1930. Bild: Karl und Franziska Heitmann, geb. Hohn. Vielen Dank für die Überlassung.
Fest-Programm Erntefest 1932. Archiv Alois Müller. Vielen Dank für die Überlassung.
Poetische Beschreibung des Erntezuges 1932. aus: Harry Hendricks, Ruppichteroth im Bild der Zeit, 1982. Vielen Dank für die Überlassung.
Der Erntezug in Schönenberg. Aufstellung an der heutigen Grundschule.Bild: Gerd Biallas. Vielen Dank für die Überlassung.
Der Erntezug in Schönenberg auf dem Weg zurück nach Ahe.Bild: Gerd Biallas. Vielen Dank für die Überlassung.
Der Erntezug in Schönenberg auf dem Weg zurück nach Ahe.Bild: Gerd Biallas. Vielen Dank für die Überlassung.
Die Ruppichterother Geschäftsleute stellten ihre Waren in einem Zelt auf dem Gelände des Ernetefestes in Ahe aus. Hier der Stand der Fa. Doerner, ca. 1950.Bild: Andrea Doerner. Vielen Dank für die Überlassung.
Messestand der Fa. Sattlerei und Polsterei Hottenbacher auf dem Ernetefest in Ahe. Im Bild der Inhaber Karl Hottenbacher, ca. 1950.Bild: Monika Peiffer. Vielen Dank für die Überlassung.
Messestand der Fa. Radio Zünder auf dem Erntefest in Ahe, ca. 1950. Bild: Reinhard Zünder. Vielen Dank für die Überlassung.