„Willi Löbach - Aus dem Leben eines Kirmeskerls"

Quelle: „Willi Löbach - Aus dem Leben eines Kirmeskerls", Eitorfer Heimatblätter 30 2013, Wiedergabe mit freundlicher Genehmigung der Autoren Winfried Quodbach und Engelbert Krips.

Vorgespräche über eine Darstellung von Willi Löbach (früher Ahe, dann Hove, heute Eitorf) im Rahmen der Reihe "Person des Monats"hatte ich schon vor einigen Jahren mit Willi Löbach geführt. Willi war von dieser Idee gleich begeistert: „Da mach ich mit". Eine konkrete Terminabsprache war bei diesen Gesprächen auf der Ruppichterother Kirmes oder dem Weihnachtsmarkt allerdings nicht möglich. Willi wollte sich erst einmal um die „richtigen" Bilder bemühen.

Wenn ich ihn dann anrief, sagte er jedesmal spontan:„Klasse Idee. Da mach ich mit. Aber diss Woche es et schlecht. Roof mich nächste Woche noch is aan." Das habe ich dann in unregelmäßigen Abständen auch gemacht, aber irgendwie kamen wir nicht zum Abschluß.........

Da waren Winfried Quodbach und Engelbert Krips vom Heimatverein Eitorf wohl beharrlicher, wie sie mir sagten. Und Ende 2013 veröffentlichten sie dann in der 30. Ausgabe der Eitorfer Heimatblätter die Geschichte „Willi Löbach - Aus dem Leben eines Kirmeskerls". Dieser Beitrag enthält so viele wunderbare Geschichten und Anekdoten über Willi, seinen Vater und seine Familie , dass ich darauf verzichten möchte, die Geschichte in anderer Form noch einmal zu erzählen. Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Krips darf ich daher die Geschichte hier im bilderbuch-ruppichteroth.de wiedergeben.

Vielleicht ergänze ich den Inhalt gelegentlich durch einige weitere Informationen aus der Zeit von Willis Wirken in Ruppichteroth. Das habe ich zumindest mit Willi so abgesprochen .... . Wer ansonsten dazu etwas beitragen möchte, kann sich gerne an mich wenden.

Weitere Bilder der Familie Löbach finden Sie auf bilderbuch-ruppichteroth.de unter der Ortschaft Ahe.

Viel Spaß beim Lesen und beim Anschauen der Bilder.

Wolfgang Eilmes, im Mai 2015

Film-Interview mit Willi Löbach: „Vom Streichholzverkäufer zum Kirmesunternehmer"

Ein Film von Dr. Dieter Schnell. Die Fragen stellte Wolfgang Eilmes. Das Interview wurde am 29.8.2015 aufgezeichnet. 

Zum Film-Interview:

Vom Streichholzverkäufer zum Kirmesunternehmer

Wolfgang Eilmes interviewt Willi Löbach.
Ein Film von Dr. Dieter Schnell.