Bilder von E.P. (Franz Wenisch)

Die folgenden Bilder (mit Ausnahme von Bild 1 und 2) von Ernst Pensberg befinden sich im Besitz von Franz Wenisch, der mit seiner Familie von 1975 bis 1989 das damalige Forsthaus Tüschenhohn als Wochenenddomizil nutzte und dadurch Nachbar der Fam. Pensberg war. Details hierüber finden Sie im Aufsatz "Mein Freund Ernst Pensberg" auf diesen Seiten.
Vielen Dank für die Genehmigung zur Veröffentlichung der Bilder.
Fotos: Wolfgang Eilmes.

Wenn Sie die Bilder in einem größeren Format sehen möchten, klicken Sie bitte auf das entsprechende Bild.

Forsthaus Tüschenhohn. Gemälde im Besitz von Franz Wenisch. Unten links hat Herr Wenisch eine alte Postkarte von Broeleck angeheftet, die in  Bild 2 vergrößert wurde.

Postkarte von Broeleck. Im Vordergrund rechts sieht man einen Teil des ehem. Forsthauses Tüschenhohn, links daneben das Haus Pensberg.