Steinbruch 6 im Raum Ruppichteroth

Karte: Günter Benz. Vielen Dank für die Erstellung und Überlassung. Klicken Sie auf die Karte, wenn Sie diese in größerer Ansicht sehen möchten.

Ruppichteroth - Eisenerzgrube Willachsgrube bei Mittelsaurenbach - Karte Nr. 6

Willachsgrube    - kein Steinbruch, sondern Eisenerzgrube im Tage- und Untertageabbau
bereits 1830 in Betrieb (erster Besitzer Willach?)
ab 1858 betrieben durch Lazarus Strauß (Westfale) und Jules Gernaert und Gustav Lambinon (beide Lüttich)
ab 1865 im Besitz der Phönix A.G. Duisburg,
Die Grube wurde durch einen vom Saurenbacher Tal angelegten Stollen erschlossen.
Ende 1870er Jahre.
Text: Günter Benz. Vielen Dank. 

Eisenerzgrube Willachsgrube bei Mittelsaurenbach

Wenn Sie die Bilder in einer größeren Ansicht sehen möchten, klicken Sie bitte auf ein Bild.
Fotos: Wolfgang Eilmes